Startseite
    Ginie
    Literatur
    Songtexte
    Sonstige
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  MYspace
  google noob
  weg mit kevin


Webnews



http://myblog.de/ginie87

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Literatur

Zitat 01 06/09

" Eines Tages würde die Finsternis weichen und der Frost ein Ende nehmen. Die Sonne würde wiederkehren. Die Sterne würden wi... weiterlesen
5.6.09 01:34


Werbung


Zitat 01 02/09

" Man prahlt eben mit dem, was man hat, und je weniger man hat, desto mehr neigt man wohl zum Prahlen." John Steinbeck, Jenseits ... weiterlesen
11.2.09 15:27


Zitat 03 02/08

" Es war, als hätt' der Himmel Die Erde still geküßt, Daß sie im Blütenschimmer Von ihm nun träumen mü... weiterlesen
6.2.08 12:58


Zitat 05 11/07

" Durch soviel Formen geschritten, durch Ich und Wir und Du, doch alles blieb erlitten durch die ewige Frage: wozu? Das ist eine Kinderfra... weiterlesen
29.11.07 00:27


Zitat 04 11/07

"Der Halbmond glänzet am Himmel, Und es ist neblicht und kalt. Gegrüßt sei du Halber dort oben, Wie du, bin ich einer, der ... weiterlesen
29.11.07 00:22


Zitat 02 11/07

" Der Esel mit dem Löwen Als der Esel mit dem Löwen des Aesopus, der ihn statt seines Jägerhorns brauchte, nach dem Walde gi... weiterlesen
28.11.07 23:39


Zitat 01 10/07

" ' Unsinn! Dein Vater hat selbst entschieden, der Eichelhäher zu werden! Ich habe nur ein paar Lieder geschrieben, und du hast nicht ... weiterlesen
1.10.07 22:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung